Überspringen zu Hauptinhalt
Kalt Duschen Warmduscher

Bist Du Warmduscher? Immunschutz durch Kälte

Dies ist ein update zu meinem Text aus dem Mai 2019.

Unten folgt mein Rückblick nach einem Jahr Kältetherapie und meinen Erfahrungen für mein Immunsystem.

Biokacking- cool im wahrsten Sinne des Wortes

Es gibt „Biohacker“. Das sind Leute, die sich selbst optimieren wollen und ihre Konzentration und Fitness mit möglichst natürlichen Mitteln steigern wollen, um den Körper ohne Nebenwirkungen zu größeren Leistungen aktivieren. „Biohacking“ hört sich außerdem viel cooler an als „Gesundheitsapostel“ – und ist es auch. Nun gibt es von diesen Verfechtern zahlreiche Videos auf YouTube, in denen sportliche Leute zeigen, wie man an effektivsten kalt duscht. Sie sind überzeugt, dass das unser so genanntes braunes Fett fördert.

(mehr …)
Weiter Lesen

„Vitamin-D-mobbing“ -auch Vitamine haben es nicht leicht

Dr. Raimund von Helden ist Allgemeinarzt, Forscher und einer der bekanntesten Vitamin-D-Experten in Deutschland. Seine Forschungsergebnisse, die er gemeinsam mit internationalen Wissenschaftlern erarbeitet hat, sind unter anderem im frei zugänglichen Studienregister der USA "Pubmed" erschienen. Die Internetseite seines Institutes "VitaminDelta" …

Weiter Lesen
Burnout

Was hat denn Ernährung mit Burnout zu tun?

Burnout und Depression sind psychische Erkrankungen. Allgemeinhin sagt man, eine Depression bezieht sich auf alle Bereiche des Lebens. Zum Beispiel verursacht sie starke Antriebslosigkeit, Schwarzmalerei, Schlaflosigkeit oder andere Symptome. Der Begriff "Burnout" bezieht sich hauptsächlich auf den Job. Der Betroffene…

Weiter Lesen
Telomere

Wir können unsere Alterungsprozesse messen

Die Nobelpreisträgerin Elisabeth Blackburn erforscht seit einigen Jahrzehnten Erbgut. Begonnen hat sie mit dem Erbgut eines in Teichmodder lebenden Einzellers. Sie hat herausgefunden, dass DNA, also das Erbgut, in den Zellen kleine Endkappen besitzt, die „Telomere“ genannt werden. Man kann…

Weiter Lesen
An den Anfang scrollen