Überspringen zu Hauptinhalt
Ernährungs – Und Vitalstoffberatung :                                                              Den Besten Nutzen Mit Leichtigkeit Erreichen

Ernährungs – und Vitalstoffberatung : den besten Nutzen mit Leichtigkeit erreichen

Körperliche Symptome können psychische Reaktionen nach sich ziehen. Psychische Belastungen dagegen können sich anders herum körperlich auswirken.
Bedenkt man diese Zusammenhänge, wird das, was wir essen, immer wichtiger. Mit unserer Ernährung nehmen wir nicht nur Einfluss auf unseren Körper, sondern auch auf unseren Geist und unseren Fokus. Wir könnten viel mehr Elan haben, wenn wir für unseren Darm sorgen. Wir benötigen die richtigen Bausteine aus der Nahrung, um die richtigen Neurotransmitter herstellen zu können. Nur so produzieren die Zellen optimal Energie. Dabei helfen uns gesunde Nahrungsmittel in sinnvoller Zusammensetzung. Wenn Du besser bescheid weißt, was Dir gut tut und was nicht, fällt es Dir bestimmt  leichter, darauf zu achten. Der Erfolg wird sich dann langfristig unweigerlich einstellen- weniger Krankheit, weniger Medikamente.

Das ist der Grund, warum die Kombination aus Ernährungs- und Vitalstoffberatung so gut funktioniert und es mir so viel Freude bereitet:

Es geht nicht um die Einhaltung strikter Ernährungsformen, sondern darum, die effektivsten Stellschrauben für den Einzelnen zu finden. So kannst Du bessere und umsetzbare Alternativen mit Leichtigkeit in den Alltag einzubauen. Eine vielfältige Ernährung ist immer die Grundlage für echtes Wohlbefinden.
Wie schade: Ich meine nicht die Vielfalt in Chips- Eis- und Schokoladensorten. Die Zufriedenheit aus dieser Quelle könnten wir ja zukünftig mehr genießen und gezielter dosieren:-).
Der Geschmack darf aus dem richtigen Fett kommen, aus Kräutern und Gewürzen. Etwas Rosmarin auf Grillgut kann sogar die entstandenen krebserregenden Stoffe bremsen. Zimt regt die Fettverbrennung an- na, wenn das nichts ist.
Wir sollten darauf achten, was dem Körper gut tut und was uns nicht nur kurzfristige Sättigung beschert.

 

Was könntest Du denn erreichen, wenn das ganze Orchester an Vitalstoffen Deinem Körper immer und ausreichend zur Verfügung stünde?

Wie wäre es mit mehr Aufmerksamkeit und Klarheit? Weniger Muskelkater, mehr Bewegungsfreiheit und weniger Verspannungen? Besserer Laune und mehr Kreativität? Dürfen es glatterere Haut, schönere Haare, Nägel und festere Knochen sein?  Die Wirkung hängt natürlich immer von der Ausgangssituation und der Stetigkeit ab.

Es ist dann so schön, wenn man einen limitierenden Faktor beseitigen kann, der bisher eine Linderung verhindert hat. Toll ist es, einen bisher nicht beachteten Ansatz zu entdecken, der den Durchbruch bringen kann. Das habe ich schon mehrmals erlebt.
Stress, Medikamente, Krankheiten, Infekte oder Schadstoffe können unseren Bedarf an Vitalstoffen nämlich deutlich erhöhen.
 
Manchmal haben wir auch unbewusste Gewohnheiten, die man leicht modifizieren kann- zum Beispiel lässt sich gut eine sättigende und gesunden Alternative für den süßen Cappucino am Nachmittag finden.
 
Für schöne Haut ist es neben anderen Punkten unerläßlich, die richtigen Fette in ausreichender Menge zu sich zu nehmen. Das führt außerdem zu einer zufriedenen Sättigung.
Es ist gar nicht schwierig, beim Einkaufen das Richtige in den Korb zu legen, es erfordert aber das Wissen. Der „Ölwechsel“ ist übrigens auch wichtig für eine bessere  Herzgesundheit, für die Stimmungslage und Anti-Aging. Ein Faktor- große Wirkung.
 
Achtest Du bei Gewichtsabnahme auf bestimmte Nährstoffe, macht es Dir die Sache deutlich leichter.

Bessere Motivation durch mehr Hintergrundwissen

 Wir wissen heute, was unsere Zellen zur Energiegewinnung biochemisch gesehen brauchen, und was sie von wilder Zellteilung abhält. Seitdem ich weiß, was einige Pflanzen Gutes für uns tun können, baue ich sie gerne großzügiger in meinen Speiseplan ein.
Mit meinen Zellen kann ich nicht diskutieren- sie benötigen eben andere Nahrung als die, die die Werbung uns schön reden möchte. Würden unsere Zellen einkaufen, würden wir sie aus der Gemüseabteilung wie Kinder aus der Spielzeugabteilung wegzerren müssen. Sie hätten keine Angst vor dem richtigen Fett und wären richtig wild auf bunte Pflanzenfarbstoffe in Beeren. Sie würden hochwertiges Fleisch, schadstoffarmen Fisch und Eier von glücklichen Hühnern kaufen.
Finde mit mir heraus, was alle guten Bausteine in der Ernährung für Dich tun können. Vielleicht gibt es ja  ein Thema, das Du immer schon einmal angehen wolltest. Fülle Deine Nährstoffe und damit Deine Energie auf!

Hinterlasse einen Kommentar

250
An den Anfang scrollen